Abbildung von Monapax  Saft

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

24%

Monapax Saft


attachmentBeipackzettel
info_outlinerezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
250 ml
13,15 €
9,99 €*

Grundpreis: 6,66 €/100 ml
inkl. gesetzl. MwSt.

per WhatsApp vorbestellen
store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Dienstag, 17. Oktober ab 15:30 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Monapax Saft ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Erkältungen der Atemwege wie Husten jeder Ursache, auch zur Behandlung von Keuchhusten und Bronchialkatarrh.

Gegenanzeigen

Der Saft darf nicht eingenommen werden bei Überempfindlichkeit gegen Chinin oder einen der sonstigen Inhaltsstoffe. Bei länger anhaltenden Beschwerden, Atemnot, Fieber über 39°C sowie eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Nebenwirkungen

Die Einnahme kann folgende Nebenwirkungen hervorrufen:

  • Verstärkung einer Schilddrüsenüberfunktion
  • Überempfindlichkeitsreaktionen wie Juckreiz, Hautausschlag, Nesselsucht

Informationen zur Einnahme

Der Saft ist genau nach den Anweisungen von Arzt bzw, Packungsbeilage einzunehmen. Die übliche Dosis beträgt für :

  • Kinder von 6 bis 12 Monaten (5 - 7 kg Körpergewicht): dreimal täglich 1/2 Teelöffel (2,5ml)
  • Kinder von 1 bis 3 Jahren (8 - 13 kg Körpergewicht): viermal täglich 1/2 Teelöffel
  • Kinder von 3 bis 7 Jahren (14 - 24 kg Körpergewicht): dreimal täglich 1 Teelöffel
  • Kinder von 7 bis 14 Jahren (25 - 54 kg Körpergewicht): dreimal täglich 2 Teelöffel
  • Heranwachsende zwischen 14 und 18 Jahren; viermal täglich 2 Teelöffel.
  • Erwachsene nehmen viermal täglich 1 Esslöffel ein.
  • Bei Keuchhusten wird die angegebene Dosis stündlich bis zur Linderung der Beschwerden und danach wie oben angegeben eingenommen.

Die Einnahme erfolgt gleichmäßig über den Tag verteilt. Vor dem Herunterschlucken sollte der Hustensaft einige Zeit im Mund behalten werden. Die Einnahme größerer Mengen kann vor allem bei Kindern zu Alkoholvergiftungen führen. In diesem Fall muss ein Arzt aufgesucht werden.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt.

Weitere Informationen

Monapx Saft enthält 3,9 Vol. % Alkohol. Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Arzneimittel nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Cephaelis ipecacuanha (hom./anthr.) 100mg
Cinchona pubescens (hom./anthr.) 1mg
Cuprum sulfuricum (hom./anthr.) 100mg
Dactylopius coccus (hom./anthr.) 2mg
Drosera (hom./anthr.) 1mg
Hedera helix (hom./anthr.) 2mg
Hyoscyamus niger (hom./anthr.) 100mg
Anisöl Hilfsstoff
Citronensäure 1-Wasser Hilfsstoff
Ethanol Hilfsstoff
Saccharin, Natriumsalz Hilfsstoff
Sorbitol Hilfsstoff
Wasser, gereinigt Hilfsstoff
Xanthan gummi Hilfsstoff
Kalium sorbat Hilfsstoff
Gesamt Kohlenhydrate 0,075BE Hilfstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Monapax Saft

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

phone 06021/63570

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 12:30 Uhr & 08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag 08:30 - 12:30 Uhr & 08:30 - 12:30 Uhr
Mittwoch 08:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 13:00 Uhr & 08:30 - 13:00 Uhr
Freitag 14:30 - 18:00 Uhr & 14:30 - 18:00 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr & 08:00 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter loewen-apo-nilkheim@t-online.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Daniel Wüstenfeld
Herr
Daniel Wüstenfeld
Apotheker/-in

lernen Sie uns kennenarrow_forward

Husten & Bronchitis

Wer nichts gegen Husten tut, unterschätzt mögliche Folgen. Bei Nichtbehandlung kann sich aus Husten eine Bronchitis und im schlimmsten Fall eine Lungenentzündung entwickeln.

In unserem umfangreichen Husten-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Husten schnell wieder loswerden. Finden Sie das passende Hustenmittel und werden Sie schnell wieder gesund. Hier geht's zum Husten-Ratgeber.

weiterlesenarrow_forward